Pixel co2 Laser

Wie funktioniert der pixel co2 laser?

Mit unse­rem frak­tio­nier­ten CO2-Laser kön­nen wir scho­nend und mit exzel­len­ten Ergeb­nis­sen Ihr gesam­tes Haut­bild ver­bes­sern. Die Behand­lung dient zur Haut­ver­jün­gung und Haut­straf­fung, redu­ziert Fal­ten und Nar­ben, ver­bes­sert Haut­ton, Elas­ti­zi­tät und Tex­tur der Haut und ent­fernt gut­ar­ti­ge Haut­ver­än­de­run­gen wie Fibro­me, vie­le War­zen, Haut­pa­pil­lo­me und mehr.

Was ist der pixel co2 laser®?

Der CO2-Laser Pixel CO2 von Alma nutzt die Metho­de der soge­nann­ten frak­tio­nier­ten Abla­ti­on. Hier­bei wer­den win­zig klei­ne, punkt­för­mi­ge Berei­che der Haut­ober­fla­che abge­tra­gen und so mit jeder Behand­lung ein Teil der Haut­ober­flä­che erneu­ert und ver­jüngt. Das umlie­gen­de Gewe­be bleibt intakt, wodurch die Haut sehr schnell heilt und Sie kei­ne lan­ge Aus­fall­zeit auf sich neh­men müs­sen. Zugleich bringt der Laser Wär­me tief in das Gewe­be ein, was die bestehen­den Kol­la­gen­fa­sern strafft und die Bil­dung von neu­em Kol­la­gen anregt. Dies rege­ne­riert und strafft das Gewe­be und sorgt für ein deut­lich ver­jüng­tes Hautbild.

Zei­chen der Haut­al­te­rung wie Fält­chen, ein ungleich­mä­ßi­ger Haut­ton, ober­fläch­li­che Pig­ment­ver­än­de­run­gen sowie Elas­to­sen – erschlaff­tes Gewe­be – wer­den deut­lich redu­ziert. Zudem kann die Laser­be­hand­lung das Erschei­nungs­bild von Nar­ben in Erha­ben­heit und Far­be sicht­bar ver­bes­sern.
Für ein idea­les Ergeb­nis kön­nen meh­re­re Behand­lun­gen im Abstand von eini­gen Wochen nötig sein – wir bera­ten Sie ger­ne individuell.

Neben der frak­tio­nier­ten Behand­lung kön­nen wir mit dem Laser auch gut­ar­ti­ge Haut­ver­än­de­run­gen flä­chig abtra­gen. Dazu gehö­ren vie­le War­zen, Fibro­me, Papil­lo­me, akti­ni­sche Kera­to­sen (soge­nann­te Alters­war­zen), Rhi­no­phy­ma, Xan­thelas­ma und vie­les mehr.

Vorteile für den pixel co2 laser 

- ambu­lan­te Behandlung

- kei­ne oder mini­ma­le Erholungszeit

- Kei­ne Schnitte

- lang­fris­ti­ge Wirkung

- nur eine Sit­zung nötig

- siche­re, sicht­ba­re und sofor­ti­ge Ergebnisse